Hochzeit

Besonders bei Hochzeiten war es lange Zeit beliebt Himmelslaternen steigen zu lassen. Sie bergen etwas Geheimes und gleichzeitig Schönes in sich, wenn sie sanft und leise in den Himmel steigen.

Aufgrund des Verbotes in vielen Bundesländern gibt es heute als Alternative bspw. LED Ballons oder Flying Wish Papers. Eine Himmelslaterne bei Hochzeiten steigen zu lassen war vor 2009 kein Problem. Seit dem Verbot der Himmelslaternen sind LED Ballons eine gute Alternative.

Ein paar Dinge sollte man dabei jedoch beachten:

  • Ist die Lage der Hochzeitsveranstaltung dafür geeignet? Man benötigt ein wenig Freiraum und möglichst keine hohen Gebäude oder Bäume in der Nähe
  • Haben Sie genügend „Helfer“, die Ihnen dabei helfen die Ballons steigen zu lassen
  • Wo stellen Sie das Hochzeitspaar hin damit diese den Besten Blick auf das Spektakel haben